Büroflächen in Wittenau mit direkter Anbindung zur B96

13407 Berlin, Bürofläche zur Miete

Kontaktdaten

Objektdaten

  • Objekt ID
    2022_501
  • Objekttypen
    Büro/Praxis, Bürofläche
  • Adresse
    13407 Berlin
  • Bürofläche ca.
    785,03 m²
  • Gesamtfläche ca.
    785,03 m²
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Wesentlicher Energieträger
    Fernwärme
  • Letzte Modernisierung
    2023
  • Ausstattung
    Standard
  • Verfügbar ab
    01.05.2023
  • Kaltmiete
    12.560,48 EUR
  • Miete pro m²
    16,00 EUR
  • Nebenkosten
    2.747,61 EUR

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Bedarfs­ausweis
  • Primärenergieträger
    Fernwärme

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Thyssenstraße 7-17, Berlin

Es handelt sich hierbei um ein Bürogebäude mit insgesamt zwei Obergeschossen und einem Personen- bzw. Lastenaufzug. Büroflächen verschiedener Größen, stellen ein Angebotspotential dar, das zusammengesetzt mit günstigsten Mieten für viele Unternehmen Grundlage ihrer wirtschaftlichen Entwicklung ist. Darüber hinaus ist die sinnvoll koordinierte Infrastruktur des Personennahverkehrs optimal für Kunden und Mitarbeiter erschlossen und der Standort bietet vielfältige Lösungen für Büro und Lagerwesen.
Diese helle Bürofläche befindet sich im 2. OG in der Thyssenstr. 7-17, 13407 Berlin. Medien- und Elektroanschlüsse sind in ausreichender Menge in jedem Raum vorhanden.

Lage

Reinickendorf liegt im Nordwesten Berlins. Seine Nachbarbezirke sind im Südwesten Spandau, im Süden Charlottenburg-Wilmersdorf, im Südosten Mitte und im Osten Pankow. Berlin-Reinickendorf ist der zwölfte Verwaltungsbezirk von Berlin und ist der flächenmäßig fünft größte Bezirk. Der Bezirk befindet sich im Nordwesten Berlins und gliedert sich in 11 Ortsteile. Das Objekt befindet sich in verkehrsgünstiger Lage im Reinickendorfer Ortsteil Wittenau. Mit zahlreichen Restaurants, Cafés, ansprechenden Einkaufsmöglichkeiten und großzügigen Grünflächen präsentiert sich Reinickendorf als Stadtviertel mit gewachsenem Umfeld, unweit des innenstädtischen Zentrums. Der Bezirk Berlin-Reinickendorf hat eine sehr gute Infrastruktur, es führen die Autobahn 111 und die Bundestraße 96 durch den Bezirk. Für eine äußerst gute Anbindung an den öffentlichen Personennahverkehr sorgen die zu Fuß erreichbaren S- und U-Bahnstationen "Alt-Reinickendorf" (S25) und "Paracelsus-Bad" (U8, Bus 120, 122, 320, 322, N8, N20), sowie die Bushaltestelle Roedernallee/Flottenstraße (Bus 120, N20, 320). Auch mit dem PKW liegt das Objekt, durch die unmittelbare Nähe zur B96, sehr verkehrsgünstig.
Berlin, Bundeshauptstadt der Bundesrepublik Deutschland, ist mit über 3,7 Millionen Einwohnern die bevölkerungsreichste und mit 892 Quadratkilometern die größte Stadt Deutschlands sowie nach Einwohnern die zweitgrößte Stadt in der Europäischen Union. Sie bildet das Zentrum der Metropolregion Berlin/Brandenburg (6 Millionen Einwohner) und gliedert sich in zwölf Stadtbezirke. Berlin gilt als Weltstadt in Bezug auf Kultur, Politik, Medien und Wissenschaften sowie als ein Verkehrsknotenpunkt in Europa.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

* Pflichtangaben
 SSL-verschlüsselt
Darstellung der Immobilien mit WP-ImmoMakler und Daten aus